Quelle: E-Werk Magazin

Sicher, regional und zukunftsorientiert

In dem massiven, fensterlosen, 50 mal 30 Meter großen Gebäude, das derzeit im Industriegebiet Appenweier entsteht, fühlt man sich wie in einem Hochsicherheitstrakt. Hier soll ab Herbst 2019 das größte Rechenzentrum zwischen Karlsruhe und Freiburg Daten regionaler Unternehmen sicher aufbewahren und bereitstellen. Bauherr und Betreiber ist das im Oktober 2017 gegründete Joint Venture Leitwerk Rechenzentren Appenweier GmbH.

Lesen Sie hier den ausführlichen Referenzartikel.

 

Menü